Regionalkonferenz

Hiermit teilen wir Euch mit, dass die Regionalkonferenz am kommenden Samstag, den 14.03.2020, NICHT stattfindet! Die Konferenz wird abgesagt.

Was uns dazu bewogen hat, diesen Schritt zu gehen ist, dass die Stadt Bochum angesichts der Pandemie-Einstufung des Covid 19 Virus einen Maßnahmen- und Kriterienkatalog herausgegeben hat, der bei jeder Veranstaltung mit Besucherzahlen von 100 bis 1000 eingehalten werden muss. Insofern sind die Gründe für die Absage folgende:

  • Wir können nicht sicherstellen, dass Konferenzteilnehmer keinen Kontakt mit bereits infizierten Personen im Einzugsbereich der Teilnehmer hatten. Hier gibt es Informationen, die uns zu dem Schluss kommen lassen, dass wir die Durchführung nicht mehr als "risikoarm" einstufen können
  • Wir müssten die komplette Teilnehmerliste der Konferenz an die Stadt Bochum aushändigen, was auch nach Absprache mit dem Datenschutzbeauftragten des BFP eine rechtlich ungeklärte Situation darstellt und für uns als Regionalvorstand allein aus Gründen der Vertraulichkeit nicht in Betracht kommt.

Wir bedauern es sehr, diese Entscheidung treffen zu müssen, sind aber aufgrund der Rechtslage dazu gezwungen. Es wäre eine klasse Konferenz mit über 200 Teilnehmern geworden. Die Akteure, Alex/ Christian/ Dom, hätten uns gute Impulse für die Entwicklung einer gesunden Kultur in unseren Gemeinden mitgeben können, die Musiker standen schon in den Startlöchern für eine Begegnung mit Gott und die Gemeinde Gottes Wort in Bochum hatte sich sehr ins Zeug gelegt, um die lokalen Rahmenbedingungen bestmöglich zu gestalten. Euch allen gilt unser fettes DANKESCHÖN!

Notwendige Bestätigungen und Abstimmungen werden wir auf einem anderen Wege nachholen. Hier ist einerseits die Abstimmung über die Änderung der Richtlinien zu nennen und dann die Abstimmung über anstehende Ordinationen.

Wir überlegen gerade, auch in Absprache mit der Geschäftsstelle des BFP, die Abstimmung über die Änderung der NRW-Richtlinien über Churchtools durchzuführen. Besondere Umstände erfordern besondere Vorgehensweisen. Wenn die Richtlinienänderung so bejaht wird, werden die weiteren Bestätigungen über Ordination etc. direkt über den Regionalvorstand laufen, nicht über die Konferenz. Dies schon mal zur Information.

Wir wünschen Euch ein gesegnetes Wochenende,

Egbert, Uwe und Marc


Datenschutzhinweis

Die nachfolgend einzutragenden personenbezogenen Daten werden für die Durchführung der BFP-Konferenz durch den BFP benötigt und verarbeitet. Die Bestimmungen zum Datenschutz werden dabei eingehalten. Dies beinhaltet u. a., dass personenbezogene Daten vom BFP nur dann an Dritte weitergegeben werden, wenn es für die Bearbeitung z. B. von Hotelübernachtungen zwingend notwendig ist

Wir weisen auf das Recht hin, jederzeit über die gemachten Angaben Auskunft zu erhalten oder diese zu berichtigen bzw. dass die Verarbeitung eingeschränkt oder die Daten gelöscht werden, soweit dies gesetzlich zulässig ist. Die Anfrage ist an die im Impressum der Webseite angegebene Adresse zu richten.